Freitag, 16. August 2019

Ray Gun - Ray Gun Ep (self released)

Entspannter SynthPunk, PostPunk, der Bock auf schöne Tanzgelage macht. Total verwettert rumwackeln, höchstsensibilisiert darauf, wie die Menschen untereinander im Raum agieren.
In der Fülle der momentanen SynthPunk-Projekte, die durch die Bank fast alle immer schräger werden, sticht dieses Soloprojekt sehr angenehm heraus. Schlichte Konservenbeats treffen auf retrofuturistische Klangwaben und ein Gitarrenspiel, das sich sehr gekonnt an klassischem PostPunk orientiert, das Alles mit einer Authenzität, die den Eindruck erweckt, dass da auch sonst eine Menge Pop der 80er gehört wurde. Bandcamp

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen