Freitag, 22. Februar 2019

The Submissives - Pining For A Boy Ep (Egg Paper)

Bald ist ja wieder Brunftzeit! Dieses Projekt ist der Alptraum eines jeden riemen-gesteuerten Plattenspielers und der sichere Tod eines jeden Audiophilisters. 

"The Submissives" ist Deb Edison, die alle Instrumente alleine eingespielt hat, wunderbarst verschroben-schrullige Songs zum Besten gibt, die das bescheuerte Antlitz der "Liebe" auf´s Beste demaskieren. Live wird sie wohl von Leuten an den Instrumenten begleitet, die bis dato noch nie in Bands spielten und absolute Anfänger an ihren Instrumenten sind, wenn das denn stimmt.

Bißchen, als würde man auf heftigst dosiertem Zoloft an einem schönen Frühlingstag durch den Park torkeln und sich dort Verliebte anschauen, wie sie sich zu Affen machen in ihren drolligen Paarungsritualen. Ich bin beim 8ten Stück angelangt und wirklich angetan von der Musik, die meinen Gedanken gerade kaum besser entsprechen könnten. Bandcamp  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen