Dienstag, 5. Februar 2019

The Elite - Demo Ep (self released)

Ich kanns mir nicht verkneifen, aber das ist die Band, die man in meiner Straße hört, jeden Tag. Fünf Häuser weiter wohnt ganz bestimmt die "hässliche Fratze" des Kapitalismus. Es kann auch vier Häuser weiter sein. Nicht, dass ihr den schüchternen, jungen Mann erwischt, der immer am Rockzipfel seiner Großmutter hängt (nein, damit meine ich nicht mich). Spaß beiseite...

3 Songs stark ist diese Demo. 3 Songs und schaut euch alleine mal 
das Bomben-Artwork an. Auch beim Sound wird Krassestes aufgefahren. 70s Rock, Hardcore, und Trash-Metal in Perversion. Nicht nur farblich würde das neben die Power Face Lp passen, sondern auch klanglich, nur dass diese Band fast schon tanzbar ist, zumindest in meinen Ohren. Die Stimme der Sängerin, alles an dieser Band ist so perfekt, dass es einen gruseln möchte, wirklich!! 
Ich raste jetzt ein bißchen dazu aus und würde mir wünschen, dass in Form einer 7" mein Eigen nennen zu dürfen. Bitte sehr bald mehr davon! Bandcamp 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen