Freitag, 1. Februar 2019

Jesuslesfilles - Daniel Lp (Blow The Fuse Records)

Diese Band ist goldrichtig hier auf diesem Blog... Schon mit ihrer Split auf Planet of the tapes mit den Peelies waren sie sich meiner Aufmerksamkeit gewiss durch ihr phänomenales Songwriting, das sie hier in absoluter Reinform betreiben. 

Wer PostPunk, Shoegaze und Garagerock auch nur das Geringste 
abgewinnen kann, darf ohne die Songs anzuhören direkt zur Tat schreiten und sie sich in physikalischer Form bestellen. 8 Jahre haben sie bereits auf dem Buckel und man merkt einfach, dass die Leute es drauf haben. All die Songs wirken irgendwie gleichzeitig so fremd und doch sehr familiär. Wer französisch kann, ist defintiv im Vorteil, aber schon alleine die nebulös-dämmrige Stimmung, die durch die Instrumente ausgebreitet wird, gefällt mir sehr gut. Ok, ein wenig klingen sie vielleicht schon wie Sleater Kinney, aber das ist ja kein Fehler, ganz im Gegenteil! Bandcamp   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen