Mittwoch, 6. Februar 2019

Girl Crazy - Go Dictating Ep (self released)

Es macht mich immer ein bißchen traurig eine Band zu entdecken, die so dermaßen meinen Nerv trifft wie Girl Crazy, um dann festzustellen, dass sie schon gar nicht mehr zusammenspielen. Es gibt süße Bands, es gibt süße Musik und es gibt Girl Crazy. Ernsthaft, hör dir das doch mal an!! Unzählige Bands versuchen sich vergeblich jahrelang an genau so einem Sound und es kommt einfach nichts dabei raus und diese Band schüttelte die Trümpfe aus den Ärmeln, als wäre es die einfachste Sache der Welt.

RnR könnte kaum entspannter und cooler gespielt werden, wenn man mich fragt, oder nenn es von mir aus auch PowerPop, aber man muss schon taub sein, um nicht zu hören, dass jeder einzelne 
Song auf diesem Tape ein kleines Juwel ist. Musik, zu der man tanzen möchte, geht einfach nicht anders. Wenn du denn unbedingt Vergleiche haben willst, dann können schon die Modern Lovers oder vielleicht auch ein bißchen Christmas Island herhalten.
Ich war noch nie in Australien aber ich wünsche mich mehr denn je dorthin, gerade jetzt. Es ist warm, es ist weit weg von Deutschland und es gibt dort scheinbar einfach keine schlechte Musik. Bandcamp 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen