Freitag, 28. Dezember 2018

Filmmaker - Crepuscular

Manchmal, wenn Menschen in dunklen Kämmerlein sitzen, kommt halt auch so was dabei raus, das sicherlich nicht nur ein weiteres Retro-Synthwave-Projektchen ist, dessen Sound halt irgendwie schnell auf der neuen Technoproducer-App auf irgendeinem SmartPhone generiert wurde, sondern mit so richtig echten Gerätschaften und einer Gitarre, was die Nerds schon am Sound merken dürften, der halt einfach wärmer ist! Und weil der Typ hinter Filmmaker kein absolutes Arschloch ist, gibt er auf seiner Bandcamp-Seite preis, welcher magischer Gegenstände er sich bedient, um so was Abartig-geiles und völlig abgehoben-psychotisches zu kreieren, das wirklich eher noch das Prädikat PostPunk oder von mir aus auch EBM verdient hat, natürlich ohne dabei von Patchouli-Parties zu reden und das in seiner Wuseligkeit niemals in Verbindung mit LSD konsumiert werden sollte. Ich bin sehr begeistert von diesem Projekt, das auch wunderbar ohne derartige Katalysatoren funktioniert. Bandcamp
      

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen