Montag, 31. Dezember 2018

Crisis Man - The Myth Of Moderation (Digital Regress)

Also, ich weiß ja nicht, was alle haben, Hardcore-, Garage- und KBDPunk könnten sich kaum näher sein, als in solchem Geschredder, das jemand mal verächtlich als "Fixer-Mucke" abgetan hat, aber dem ist halt nicht mehr zu helfen in seiner Suche nach dem glasklaren Ton. Erst gestern hatte ich wieder Besuch von meinen Eltern und der klassiche Satz fiel: "Wie du so lebst!". Das Leben ist halt kein Hochglanz-Magazin. Die einen kriechen aus dem Elend, um sich eine gut-bürgerliche Existenz herbeizu-ellbogen und die anderen wieder zurück ins "Elend" und glücklich macht irgendwie beides nicht. Aber solange der Soundtrack dazu stimmt, habe ich schon ein weniger großes Problem damit, mich überall wie ein Alien zu fühlen und ja, eine solche Band fängt dieses Gefühl doch immer noch am Besten ein. "Dieses völlige Drauf-Scheißen" schnappte ich im Bus auf, als wäre der Satz an mich gerichtet worden und eine Zusammenfassung meiner letzten Jahre aber das trifft mich längst nicht mehr. Bandcamp   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen